• Spatz auf einer Mauer - Matrix-Energetics

Matrix Energetics™

Matrix Energetics™ nach Dr. Richard Bartlett

Laut Dr. Bartlett handelt es sich um die Kunst der Transformation. Er entwickelte die Zwei-Punkt-Methode Matrix Energetics™.

„Was immer Sie als Reaktion auf eine Beschwerde hin unternehmen, es neigt dazu, dem unerwünschten Zustand Energie zuzuführen und ihn so aufrecht zu erhalten. Wenn Sie auf ein Leiden eingehen, indem Sie es behandeln, widmen Sie seinem Bestehen mehr Aufmerksamkeit und verstärken so seine Wirklichkeit“ – Dr. Richard Bartlett

Ewas Theorie zur Quantenphysik

Teile der modernen Quantenphysik lehren, dass wir alle untrennbar durch eine Energie verbunden sind. So gesehen sind das gesamte Universum bzw. die gesamten Universen, je nach Sichtweise, miteinander verbunden. Anders ausgedrückt: „Alles ist Eins.“ Für dieses Phänomen haben unterschiedliche Menschen und Wissenschaftsrichtungen unterschiedliche Namen gegeben.

Einige bekannte sind z. B.:

  • Nullpunktfeld
  • Energiefeld
  • Universum
  • Geist Gottes

Wenn letztendlich die materielle Wirklichkeit, so wie wir sie erleben, aus hochenergetischen Photonen besteht, dann sind wir in unserer Essenz Materie aus Licht und Information.

Matrix Energetics™ Sitzung

Während einer Matrix Energetics® Sitzung gehen wir in Wechselwirkung mit diesem Feld, lösen uns praktisch darin auf. Die Matrix Energetics™ Anwendung geschieht also in einem Seinszustand.

Ermunterung

Richten Sie Ihr Bewusstsein, Ihren Focus weg vom Krankmachenden, weg vom Frustigen etc., hin zu den vielen wundervollen Möglichkeiten, hin zum Lösungsdenken. Ein wichtiger Schritt um Ihre Lebensfreude, Ihre Gesundheit dauerhaft in die positive Richtung zu lenken. Stellen Sie sich die Lösungen und nicht die Probleme vor. Schlafen Sie mit dem Gefühl ein bereits dort zu sein, wo sie gerne sein möchten.

Die Zwei-Punkt-Methode – Two Pointing-Prozess

Eine Hand hier, die andere dort, die Verbindung spüren. Es ergibt sich ein Zustand einzigartiger Verbundenheit und damit die Möglichkeit der Bewusstseinstransformation. Die Transformation geschieht, wenn man sie geschehen lässt, also nicht eingreift, sondern einfach nichts tut.

Übung macht den Meister

Auch hier ist die Kunst des Spürens die Quelle der Kraft. Bereits in meinen Berufen als Masseur und Physiotherapeut, aber insbesondere in der über 20jährigen Lehrtätigkeit in der Ausbildung von Physiotherapeuten, ging es immer wieder um dieses Feingefühl. Wenn Sie ganz im Gefühl sind… dann sind Sie nicht mehr da… die Energie kann ungehindert fließen.

Quantenheilungssysteme

Alle Quantenheilungsarten, welche ich hier vorstelle, basieren auf eben diesem Feingefühl. Dabei ist es egal, ob Sie den Menschen durch direkten Kontakt spüren oder das Energiefeld zwischen bzw. in Ihren Händen, in Ihrem Körper. Man könnte diesen Zustand auch als tiefe Meditation oder Trance bezeichnen.

© Copyright – Quantenheilung-Münster – Webdesign Ottmar Sievers